GELASSENHEITS-
AKADEMIE

Endlich raus aus dem Stress · In 6 Wochen zu mehr Gelassenheit


Lass Dich über den nächsten Start der Gelassenheits-Akademie informieren:

Als Frühinteressent kannst Du einen Platz in der Gelassenheits-Akademie reservieren, bevor der nächste Kursstart öffentlich beworben wird. Außerdem erhältst Du ein besonders attraktives Angebot. 

Der Ablauf im Überblick

Gelassenheits-Akademie Ablauf

Die Gelassenheits-Akademie besteht aus sechs Lernmodulen mit Audiolektionen und Arbeitsblättern sowie zwei Live-Webinaren für Deine Fragen. Außerdem kannst Du Dich in einem Forum mit Menschen in ähnlichen beruflichen Situationen austauschen und mit einem anderen Teilnehmer ein Gelassenheits-Team bilden.

Die Inhalte im Detail

Modul 1

Wie sieht Gelassenheit für Dich aus?
Im ersten Modul erstellst Du ein Wunschbild: Was soll sich an Deiner beruflichen Situation verändern? Und Du erfährst, wie Du es erreichen kannst.

Modul 2

Warum gibt es überhaupt Stress im Job?
Im zweiten Modul schaust Du aus einem neuen Blickwinkel auf die Belastungen in Deinem Job und entdeckst die Vorteile von Belastungen.

Modul 3

Welche Kräfte kannst Du entfesseln?
Im dritten Modul machst Du Dich mit Deinen eigenen Kräften vertraut – denn Du bringst schon alles mit, um Stress optimal zu bewältigen.

Modul 4

Wer bringt Dich aus der Fassung?
Im vierten Modul betrachtest Du Deine Kollegen mal mit anderen Augen und findest neue Ideen für ein harmonisches und produktives Miteinander.

Modul 5

Wo kannst Du Stress abbauen – und wo nicht?
Im fünften Modul steckst Du Bereiche ab, in denen Du Gelassenheit aktiv mitgestalten kannst, und auch solche, auf die Du weniger Einfluss hast.

Modul 6

Wie bleibst Du jetzt gelassen?
Im sechsten Modul stellst aus dem bisher Gelernten nützliche Werkzeuge und Strategien zusammen – und planst Deine nächsten Schritte im Job.

Das ist alles drin

Grundlagenwissen als Audio – so kannst Du es auf dem Weg zur Arbeit oder beim Joggen hören. Den gleichen Inhalt gibt es auch in Textform – zum Ausdrucken und Notizenmachen.

Arbeitsblätter als PDF-Datei, um das Gelernte zu vertiefen. Mit den Arbeitsblättern kannst Du Deinen Berufsalltag reflektieren und neue Strategien für mehr Gelassenheit selbst ausprobieren.

Zwei Live-Webinare, in denen wir Deine aktuellen Herausforderungen besprechen. Die Webinare werden aufgezeichnet und können daher auch zu einem späteren Zeitpunkt angeschaut werden.

Ein geschütztes Forum, in dem sich Menschen unterstützen, die Stress reduzieren und bei Druck gelassen bleiben wollen. Nach außen ist Deine Zugehörigkeit zu einer „Stressgruppe“ nicht sichtbar.

Optional: Dein Gelassenheits-Team, in dem Du Dich mit einem anderen Teilnehmer dieses Programms intensiver austauschst, um das Gelernte erfolgreich im Berufsalltag umzusetzen.

Mein Expertenrat für alle Fragen, bei denen Du nicht weiterkommst oder Unterstützung brauchst. Ich bin für Dich sowohl im Forum aktiv als auch jederzeit per E-Mail ansprechbar.


Foto Patrik Frauzem

Wer begleitet Dich?

Mein Name ist Patrik Frauzem. Als Gelassenheitscoach begleite ich Dich auf Deinem Weg: raus aus dem Stress, rein ins entspannt-produktive Arbeiten.

In unserer Arbeitswelt wird viel Druck aufgebaut, um Ziele zu erreichen. Mitarbeiter sind oft unzufrieden, haben Konflikte mit Vorgesetzten und arbeiten sich krank. Nachdem ich einige Kollegen ins Burn-out schliddern sah und selbst kurz vor einem Totalausfall stand, war für mich klar: Achtsamkeit und Stressmanagement sind im Job unverzichtbar, um langfristig produktiv, zufrieden und gesund zu arbeiten.

Um Menschen dabei zu unterstützen, habe ich mich in Psychologie und Coaching weitergebildet und unterstütze Dich heute gerne: Mit diesem Online-Coaching-Programm, einem individuellen 1:1-Coaching und meinem wöchentlichen Podcast „Gelassenheitsgestalter“.

Das nimmst Du mit – auf einen Blick

  • Gewinn die Kontrolle über Dein Arbeitsleben zurück und bewältige anstrengende Phasen mit Gelassenheit.
  • Schau auf Deine individuelle berufliche Situation und entwickle Strategien, die wirklich funktionieren.
  • Tausch’ Dich in einer geschützten Umgebung mit Menschen aus, die offen über Ihr Stresserleben im Job sprechen.
  • Lerne praktische Tools kennen, mit denen Du aktiv Stress abbaust.
  • Finde Vertraute auf Augenhöhe, mit denen Du Dich offen austauschen kannst.
  • Gewinn’ die Motivation, Dich endlich um Dich zu kümmern!

Lass Dich über den nächsten Start der Gelassenheits-Akademie informieren:

Als Frühinteressent kannst Du einen Platz in der Gelassenheits-Akademie reservieren, bevor der nächste Kursstart öffentlich beworben wird. Außerdem erhältst Du ein besonders attraktives Angebot. 

Das sagen andere über meine Arbeit

JuliaWebinar-Teilnehmerin

Patrik hat mir gleich von Beginn an das Gefühl gegeben, dass ich alles sagen kann. Während des Webinars in meinem vertrauten Umfeld, zuhause zu sein, hat dieses Gefühl noch verstärkt. Durch die einfachen und klaren Fragestellungen konnten wir schnell das Kernproblem identifizieren. Das hat mir besonders gut gefallen. Danke nochmal!

OliverWorkshop-Teilnehmer

Patrik hat uns hilfreiche und direkt umsetzbare Tipps gegeben. Vielen Dank!

VolkerWebinar-Teilnehmer

Authentisch, sympathisch und souverän. Informativ und kurzweilig. Viele Impulse, sehr wertvoll.

MarinaCoaching-Klientin

Ich hatte eine zweistündige Sitzung mit Patrik. Er hat mir geholfen, mein Gefühlsknäuel zu entwirren und die Angelegenheiten auf meiner Arbeit systematisch anzugehen. Besonders super finde ich, daß ich selbst zur Klärung beitragen kann und dieses „ich-bin-ein-Opfer“-Gefühl wieder los geworden bin.

Häufig gestellte Fragen

Passt der Kurs wirklich in meinen stressigen Arbeitsalltag?

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Muss ich an beiden Live-Webinaren teilnehmen?

Ich will nicht mit jemandem ein Team bilden. Geht’s auch ohne?

Ich bin nicht angestellt, sondern Student/Freiberufler/Selbstständig – ist der Kurs was für mich?

Ich bin aufgrund Burn-out krankgeschrieben. Kann der Kurs mir helfen?

Welche technischen Voraussetzungen gibt es?

Hast Du noch eine Frage? Dann schreib mir gerne eine E-Mail an mail@frauzem.de – ich freu mich von Dir zu hören!


Die Gelassenheits-Akademie ist Deine Gelegenheit, den Stress endlich in den Griff zu kriegen. Bist Du dabei?